Beachparty am 04.08.

Donnerstag, 02. August 2012 - 15:28 Uhr

Am Samstag, 4. August, findet unsere Beach-Party mit Cocktailbar statt. Auf die Besucher wartet „DJ Chico del Mar". Diese Jahr wird es noch besser. Wir freuen uns auf deinen Besuch.

Bilder zur Beachparty werden wieder in der Bildergalerie eingestellt.


A-Jugend wird Meister

Donnerstag, 28. Juni 2012 - 19:55 Uhr

In der U 19 Fußball-Kreisliga Rhön führte in dieser Saison kein Weg an der SG Wülfershausen vorbei. Die Spielgemeinschaft setzt sich zusammen aus Spielern des TSV Saal/Saale, TSV Bad Königshofen und TSV-DJK Wülfershausen. Zum Saisonausklang glückte gegen die SG Bad Neustadt nach 0:1-Pausenrückstand noch ein 4:2-Sieg.

U19 - Meister 2011/2012
Das Meisterteam (vorne liegend): Lukas Bier. Kniend von links: Jonathan Imkeller, Andreas Wachmer, Patrice Wüscher, Christoph Koob, Christian Blau und Florian Schneider. Stehend von links: Betreuerin Heidi Bier, Trainer Rudi Koob, Christian Reiher, Patrick Warmuth, Florian Then, Jakob Schmalen, Franz Schmitt, Alexander Schmidt, Florian Götz und Sebastian Bayer.

Quelle: Mainpost
Foto: Rudi Dümpert


1. Mannschaft ist Meister

Mittwoch, 30. Mai 2012 - 11:18 Uhr

Der SV Eichenhausen/Saal ist Meister der Kreisklasse Rhön 3 und spielt in der kommenden Saison in der Kreisliga Rhön. Die Mannschaft von Trainer Werner Feder setzte sich im Entscheidungsspiel um den Titel vor 1400 Zuschauern in Mittelstreu mit 3:2 (2:1) gegen den SV Burgwallbach/Leutershausen durch.

Die erste halbe Stunde ging an Burgwallbach/Leutershausen, das sich die Führung durch Dominik Full (18.) somit redlich verdiente. Mit zwei Kopfballtoren in der 41. und 45. Minute wendete Andreas Vierheilig das Blatt zu Gunsten des SV Eichenhausen/Saal. Vierheilig war der Mann des Spiels, denn seine Ecke verwertete Christopher Schnaus zum 3:1 (77.).

In der zweiten Halbzeit probierte Burgwallbach/Leutershausen viel, fand aber kein Mittel gegen die gut sortierte Defensive des SVE. Und doch wurde es noch einmal spannend. Dominik Full verkürzte in der 90. Minute auf 2:3 und noch lagen vier Minuten Nachspielzeit vor den Mannschaften. Die überstand Eichenhausen/Saal unbeschadet und machte die Meisterschaft perfekt.

Meister 2011/2012
Quelle: Mainpost

Artikel und Fotostrecker der Mainpost


Poker-Dorfmeisterschaft am 14.04.2012

Montag, 02. April 2012 - 21:13 Uhr

Der TSV Saal veranstaltet am 14.04.2012, 19:00 Uhr, im Sportheim die Poker-Dorfmeisterschaft. Es können alle Saaler und alle Vereinsmitglieder mitspielen. Voranmeldung bei Christian Gock ist erfolderlich.

Gespielt wird "Texas hold'em", die Startgebühr liegt bei 10 Euro. Jeder Endrundenteilnehmer erhält einen Preis.

Wir sehen uns am 14.04.


Ergebnis der Generalver- sammlung am 05.01.2012

Samstag, 07. Januar 2012 - 11:14 Uhr

Am Donnerstag, 05.01. um 19:30 Uhr, fand im Sportheim die ordentliche Generalversammlung statt. Es waren nur 32 Mitglieder anwesend. Auf der Tagesordnung standen Berichte des Vorstands, des Kassiers und der Abteilungsleiter. Die Entlastung der Vorstandschaft und die Satzungsänderung wurden einstimmig beschlossen. Die Anpassung der Beiträge wurde ohne Gegenstimme genehmigt. Außerdem wurde beschlossen, dass der Anhang zu § 6 der Satzung, der den Jahresbeitrag enthält, in eine Beitragsordnung ausgelagert wird. Über die neue Satzung und die Höhe des Jahresbeitrags können sie sich unter der Rubrik "Verein / Satzung" bzw. "Verein / Beitragsordnung" informieren.


Dominik Ruck kommt nach Hause

Montag, 02. Januar 2012 - 22:00 Uhr

Dominik wechselt in der Winterpause fristgerecht vom TSV Aubstadt zum SV Eichenhausen/Saal und ist somit zum Beginn der Rückrunde spielberechtigt.

Dominik Ruck ist 23 Jahre und von Beruf Industriemechaniker in einem Schweinfurter Großbetrieb. Er spielte bis zur D-Jugend bei der Spielgemeinschaft Saal/Wülfershausen. Von den C- bis zu den A-Junioren spielte er in den Jugendmannschaften des TSV Großbardorf. Als Aktiver war er noch eineinhalb Jahre lang in der zweiten und ersten Mannschaft des  TSV Großbardorf mit Einsätzen in der Bayernliga und einem in der Regionalliga. Mit 20 wechselte er zum TSV Aubstadt, wo er zunächst über längere Zeit Stammspieler war, ehe ihn ständige Probleme mit dem Rücken und der Muskulatur immer wieder zurückwarfen. (Quelle: Main-Post)


Manfred Höller ist Dorfmeister im Schafkopf

Dienstag, 13. Dezember 2011 - 10:02 Uhr

Am Donnerstag, 29.12.2011 um 19:30 Uhr, fand die Schafkopf-Dorfmeisterschaft in unserem Vereinsheim statt. Den Dorfmeister-Wanderpokal bekam Manfred Höller, der mit deutlichem Vorsprung gewann.

Platz Name Ergebnis
1 HÖLLER Manfred 350
2 DEUSCHLER Heinz 250
3 ROTH Heinz 245
4 KÜHNEL Wolfgang 205
5 HÜLLMANTEL Burkard 135
6 GERCKE Dieter 130
7 ZINßLER Volker 115
8 WACKER Erich 95
9 REICHERT Alois 65
10 KÜHNEL Armin 60
11 SCHÖN Manfred 55
12 WERNER Moritz 35
13 UMHÖFER Ernst 0
14 GOCK Christian -20
15 WEHNER Michael -65
16 STÜHLER Karin -75
17 WEBER Gabriele -100
18 WERNER Eberhard -105
19 JÄGER Udo -165
20 HAAG Andre -165
21 WEBER Madlen -170
22 BAYER Stefan -225
23 BÖHM Lukas -265
24 AMES Paul -385

Beachparty am 06.08.

Dienstag, 02. August 2011 - 11:11 Uhr

Am Samstag, 6. August, findet unsere Beach-Party mit Cocktailbar statt. Auf die Besucher wartet „DJ Chico del Mar meets DJane Candy“. In Sachen Beleuchtung haben wir uns einiges einfallen lassen. Das wird der Hammer. Lasst euch überraschen.

Seite   1   |   2   |   3   |   4   |   5   |   6   |   7   |   8   |   9   |   10